Osprey: Tag der Erde – Wir geben etwas zurück

Im Rahmen unseres 50-jährigen Jubiläums freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit der European Outdoor Conservation Association (EOCA) und Fix The Fells, die sich für die Instandsetzung von Wanderwegen im Lake District einsetzen. Diese Zusammenarbeit geht über unsere jährliche Unterstützung als Fördermitglied hinaus, für die wir im Laufe des Jahres auf verschiedene Weise Spenden sammeln werden, um insgesamt 20.000 GBP zu erreichen. Dies ist eine einmalige Gelegenheit für Osprey, einen nachhaltigen Einfluss auf die Wanderwege auszuüben, die uns am Herzen liegen.

An diesem Earth Day-Wochenende spenden wir 10 % des Gewinns aller auf unserer Website verkauften Produkte und 20 % des Gewinns der neuen Produktreihen Talon Earth und Daylite Plus Earth direkt an die EOCA, um diese wichtigen Mittel zu beschaffen.

 


Fix The Fells

Die Partnerschaft mit Fix the Fells setzt seit über 20 Jahren erfolgreich Wege instand und verhindert Erosion.

Die Erosion von Wegen im Lake District ist kein neues Phänomen. Bereits im 19. Jahrhundert beklagten sich die Wanderer über die Erosion auf einigen der Wege für Packpferde. Angesichts von über 19 Millionen Besuchern, die jedes Jahr den schönen und inspirierenden Lake District besuchen, muss dieses Problem jedoch endlich gelöst werden. Die Fjälls sind für alle da, aber die Kombination aus all den Füßen, dem Gefälle der Wege und den extremen Wetterbedingungen im Lake District kann zu erheblicher Erosion führen. Diese verursacht unansehnliche Narben in einer Landschaft, die zum Weltkulturerbe gehört, und führt zum Verlust von Lebensraum, zur Wasserverschmutzung und zur Beeinträchtigung der archäologischen und natürlichen Geschichte des Gebiets.



ÜBER EOCA

EOCA ist eine gemeinnützige Organisation, die die Outdoor-Branche zusammenbringt – und zwar alle mit einer gemeinsamen Leidenschaft für den Schutz und die Freude an der Natur – um eine starke Kraft für das Gute zu schaffen. Wir sind stolz darauf, seit 2013 rund 100.000 € zu den Naturschutzbemühungen der EOCA beigetragen zu haben. Als offizielles Fördermitglied haben wir zugesichert, weiterhin mindestens 10.000 € pro Jahr für die Naturschutzprojekte der EOCA zu spenden, um zum Schutz und zur Regeneration der natürlichen Lebensräume beizutragen, die uns allen so am Herzen liegen.

„Gemeinsam ermöglicht es die Outdoor-Branche der EOCA, Gelder zu sammeln und sie an besonders unterstützenswerte Naturschutzprojekte auf der ganzen Welt weiterzuleiten, um den Verlust der biologischen Vielfalt zu bekämpfen, naturbasierte Lösungen für die Klimakrise zu finden und die Natur zu schützen.“ – Catherine Savidge, Joint General Manager, EOCA

GREEN FRIDAY 2023.

Mit eurer Hilfe haben wir über 25.000 € für EOCA gesammelt.

Rettung ikonischer Blumenwiesen, Vereinigtes Königreich

Rettung des Marsischen Braunbären, Italien.