Go Beyond Possible

Mutant Nimsdai 90

Kein Bergsteigerrucksack wurde so getestet wie die neue Sonderserie Mutant Nimsdai 90 von Osprey.

Der Mutant Nimsdai 90 wurde zusammen mit dem nepalesischen Elitebergsteiger und Osprey-Botschafter Nirmal Purja MBE (Nimsdai) entwickelt – dem schnellsten Bergsteiger, der alle 14  Gipfel der Welt über 8.000 m bestiegen hat und der erste, der den Gipfel des K2 im Winter ohne Sauerstoff erreicht hat – und wurde gebaut, um allen Anforderungen des Höhenbergsteigens gerecht zu werden.

Mutant Nimsdai 90 backpack

HIGHLIGHTS

  • + Doppelte Tool-Schlösser

    + Seilhalterung

    + Schnee-abweisende Rückenplatte

    + Handschuh-freundliche Schnallen

    + Abziehbare Funktionen

    + Abnehmbarer Deckel mit Reißverschlusstasche

    + Abnehmbares Oberteil und verstaubare Tasche

    + Seilhalterung unter dem Deckel, verstellbares Gurtband

bluesign® approved 210D recyled nylon grid NanoFly™

bluedesign PFAS free Global recycled standard

Nirmal Purja, Elite-Bergsteiger und Osprey-Botschafter:

„Seit Project Possible habe ich immer Osprey-Rucksäcke getragen. Bergsteigen in großen Höhen erfordert Geschick und großes Vertrauen in die Ausrüstung. Mein Rucksack muss ein hohes Gewicht tragen, wichtige Ausrüstung sicher transportieren und auch unter schwierigsten Geländebedingungen funktionieren. Aus diesem Grund bin ich stolz auf das, was wir mit dem Mutant Nimsdai 90 erreicht haben – er ist DAS ultimative Multitalent unter den Rucksäcken, das allen Herausforderungen standhält.“

Adam Alder-Cox, Product Line Manager, Osprey Europe:

Nims ist der Traum eines jeden Produktentwicklungsteams – er weiß genau, was er von einem Rucksack braucht und möchte. Gemeinsam haben wir den Mutant Nimsdai 90 so konzipiert, dass er in Bezug auf Passform, Komfort, Haltbarkeit, Funktionen und Leistung der Beste der Besten ist.“

Mutant Nimsdai 90

GO BEYOND POSSIBLE

Mutant Nimsdai 90 Front
Mutant Nimsdai 90 Back

Mutant Series

ALPINER ALLESKÖNNER.