Was ist das und
warum ist es wichtig?

THE bluesign® SYSTEM

Wir haben vielleicht keinen einzigen Laborkittel im Schrank – eher Tech-T-Shirts und Flanell –, aber die Chemie spielt eine wichtige Rolle, bei dem, was wir tun: von Farbstoffen bis hin zu dauerhaft Wasser-abweisenden Imprägnierungen (DWR) und darüber hinaus.

Das bluesign SYSTEM hilft uns dabei, sichere Chemie und verantwortungsbewusste Praktiken in unserer gesamten Lieferkette zu fördern, einzuführen und zu implementieren, damit wir schonender mit den Ressourcen umgehen können, die wir nutzen, bis hin zu den Menschen, denen wir begegnen und der Umwelt, in der wir uns erholen.

Unser saisonaler Fortschritt

Prozentualer Anteil* der Textilprodukte mit bluesign APPROVED Hauptgewebestoff

61%

FRÜHLING 2022

67%

HERBST 2022

93%

FRÜHLING 2023

95%

HERBST 2023

96%

FRÜHLING 2024

* Prozentsätze basieren auf der Anzahl der für eine bestimmte Saison angebotenen Stile. Weitere Einzelheiten findest du in den Stoffspezifikationen auf den Produktseiten.

bluesign SYSTEMPARTNER seit 2021

Die Anerkennung als bluesign SYSTEMPARTNER im Jahr 2021 hat uns dabei unterstützt, unsere Produktionswerte genauer unter die Lupe zu nehmen und Richtlinien zu implementieren, die sicherstellen, dass jeder Schritt im Lebenszyklus eines Produkts strengen Standards von Dritten entspricht – von der Umwelt über die Arbeiter bis hin zu dir.

DAS bluesign SYSTEM HILFT UNS, STRENGE STANDARDS ZU ERKENNEN UND ZU HALTEN ...

DURCH CHEMIE

 

  • bluesign stellt sicher, dass bereits in der ersten Phase der Textilproduktion und in der gesamten textilen Lieferkette durch das Input Stream Management System sichere Chemikalien verwendet werden.
  • bluesign basiert auf einer Datenbank für das Chemikalieninventar und -management, die auf über 20 Jahre Forschung zurückgreifen kann.
  • bluesign Experten helfen den Partnern bei der Verwendung von Chemikalien und bieten vertrauenswürdige Transparenz für Marken und Verbraucher.

 

 source: bluesign® FAQ(Öffnet in einem neuen Fenster)(Öffnet in einem neuen Fenster)

DURCH SOZIALE VERANTWORTUNG

 

  • bluesign SYSTEMPARTNER verpflichten sich, einen sicheren Arbeitsplatz für die Beschäftigten zu bieten.
  • bluesign SYSTEMPARTNER bestätigen die Einhaltung der Grundsätze und Rechte bei der Arbeit aus ausgewählten Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation
  • bluesign SYSTEMPARTNER müssen ein chemisches Änderungsmanagement anwenden, eine ausgezeichnete Prozesskontrolle durchführen und Beschränkungen und Verbote für Stoffe in chemischen Produkten einhalten, um ein hohes Maß an Verbrauchersicherheit zu gewährleisten.

 

source: bluesign® criteria for production sites(Öffnet in einem neuen Fenster)(Öffnet in einem neuen Fenster)

bluesign BEZEICHNUNGEN

Du wirst feststellen, dass viele unserer Produkte das Etikett „bluesign PRODUCT“ tragen, das die strengen Umwelt- und Arbeitsschutzstandards von bluesign in allen Elementen des Produkts erfüllt. In anderen verwenden wir „bluesign APPROVED“ Materialien. Dies ist der Unterschied:

  • Textilien und Komponenten mit dem Etikett „bluesign APPROVED“ erfüllen die strengen Sicherheits- und Umweltanforderungen der bluesign CRITERA.
  • Entwickelt, um schädliche Substanzen, die auf der bluesign SYSTEM SUBSTANCE LIST stehen, in jedem Schritt der Lieferkette aus dem Herstellungsprozess herauszuhalten
  • Gewährleistet, dass in der gesamten Wertschöpfungskette zugelassene chemische Produkte und Rohstoffe verwendet werden
  • Garantiert ein hohes Maß an Verbrauchersicherheit
  • Fördert den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen
  • Verbraucherprodukte mit dem PRODUKT-Etikett bluesign erfüllen in ihrer Gesamtheit die strengen Sicherheits- und Umweltanforderungen der bluesign-KRITERIEN.
  • Diese Produkte bestehen aus bluesign APPROVED Stoffen und Komponenten und werden ressourcenschonend hergestellt, um die Auswirkungen auf Mensch und Umwelt zu verringern.
  • Mindestens 90 % bluesign APPROVED Stoffe/Garne
  • Mindestens 20 % bluesign APPROVED Komponenten
  • Alle übrigen Stoffe, Materialien oder Komponenten müssen von einem qualifizierten Lieferanten stammen
  • Herstellung erfolgt nach ausgewählten Standards der Internationalen Arbeitsorganisation

Die Umstellung der wichtigsten körpernahen Teile und des Innenfutters auf bluesign APPROVED Gewebe war ein wichtiger erster Schritt, um die Umweltbelastung zu verringern. Heute verwenden wir für die meisten unserer Produkte bluesign APPROVED Stoffe, die auf unseren Produktseiten und Produktanhängern angegeben sind.

Damals, heute und in Zukunft

Unser erstes bluesign PRODUCT, das Talon™ Earth 22, hat dazu beigetragen, eine strengere, ganzheitliche Anwendung der bluesign CRITERIA zu etablieren. Seit seiner Veröffentlichung haben wir diese Standards auf eine wachsende Liste von bluesign PRODUKTEN in allen Kategorien unseres Geschäfts angewandt. Achte auf das bluesign PRODUCT Logo auf den entsprechenden Produktseiten.

 

Wir entwickeln weiterhin hochwertige, innovative Produkte für den Outdoor-, Reise- und Alltagsgebrauch und setzen uns dafür ein, die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und nachhaltigere Produkte zu produzieren. bluesign ist ein wichtiger Partner bei diesen Bemühungen.

bluesign ist ein wichtiger Partner in unserem Bestreben, die Umweltauswirkungen zu reduzieren und nachhaltigere Produkte zu produzieren.

We are providing the above information to our product consumers. Unless the context indicates otherwise, the terms “the company”, “we”, “us” and “our” refer to Osprey. For more information regarding Helen of Troy’s environmental, social and governance approach and performance, including information regarding Helen of Troy’s forward-looking statements, please see Helen of Troy’s Environmental, Social and Governance Report (ESG Report) available at www.helenoftroy.com/esg.